Termine - Kleintierpraxis am Westring: Service PLUS für Katzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Termine

Praxiszeiten

Unser Terminsystem - Ihr Vorteil

Meine Praxis arbeitet in der Regel in einem 15-Minuten-Rhythmus, denn ich möchte ausreichend Zeit für Begrüßung von Mensch und Tier, Ihre Schilderung des Falls, die Diagnose und die Therapie(besprechung) haben.

Für Operationen oder längere Therapien planen wir selbstverständlich von vornherein mehr Zeit ein.

Daher die Bitte an Sie:
Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, rufen Sie bitte kurz an
. Je länger der Termin eingeplant ist, umso wichtiger ist Ihre Nachricht. Dann kann die Praxisorganisation entsprechend reagieren und beispielsweise nachfolgende Patienten früher einbestellen.

  • Termine sind für uns verbindlich und unser Ziel ist, dass Sie zur vereinbarten Zeit zum Zuge kommen. So haben Sie in der Regel bei mir nur sehr kurze oder optimalerweise gar keine Wartezeit. Denn: Tiere werden beim Warten nervös – das möchte ich vermeiden.

  • Melden Sie bitte zusätzliche Tiere gleich mit an, damit wir uns genügend Zeit für jeden Patienten nehmen können.

spezielle Termine

  • Für Blutuntersuchungen wie Allergietests, Check-ups etc. muss Ihr Tier meist einen halben Tag vor dem Termin nichts mehr fressen. Deshalb sollten wir solche Termine konkret absprechen.

  • Wünschen Sie ein Beratungsgespräch über Erziehung, Verhalten, Ernährung etc. nehmen wir uns gerne genügend Zeit für Ihre Fragen. Geben Sie Ihren Wunsch am besten bei der Terminvereinbarung an, dann planen wir entsprechend Zeit für Sie ein.

  • Lahmheitsuntersuchungen sind ebenfalls eher zeitaufwendig und benötigen einen speziellen Termin.

  • Wünschen Sie eine Zahnbehandlung wie z. B. die Zahnsteinentfernung mit Ultraschall oder eine Zahnfüllung, sprechen Sie dies bitte bei der Terminvereinbarung mit uns ab.

  • Operationen sowie Röntgenuntersuchungen (auch HD-Röntgen) erfordern ebenfalls mehr Zeit und ggf. Vorbereitung, zum Beispiel weil das Tier vorher ein Kontrastmittel einnehmen muss.

  • Bitte geben Sie bei der Terminabsprache auch an, wenn Sie eine eingehende Herzuntersuchung (inklusive Herzultraschall und EKG), oder auch Ultraschalldiagnostik bzw. Magnetfeldbestrahlungen wünschen. Ich kann den Termin dann besser vorbereiten und mir genügend Zeit nehmen.


Reihenfolge

  • Angemeldete und pünktliche Kunden haben in der Praxis Vorrang; die Reihenfolge richtet sich nach dem Bestelltermin

  • Allerdings: Schmerzfälle, Unfälle und Notfälle kann ich nicht warten lassen. Ich danke für Ihr Verständnis!

  • Wenn Sie bei der Terminabsprache ihre Telefonnummer angeben, können wir in solch einem Fall versuchen, Sie zu erreichen und Ihren Termin auf später verschieben, um Ihnen unnötige Wartezeiten ersparen.


Gründe für das Abweichen von der üblichen Reihenfolge können sein:

  • der Besucher braucht nichts vom Tierarzt, sondern will nur Medikamente holen

  • der Besucher war schon früher da, die Behandlung wurde nur unterbrochen

  • der Besucher holt nur sein Tier ab

  • das Tier des Besuchers wird von der Helferin versorgt

  • der Besucher ist gar kein Kunde.


Die Praxis bemüht sich mit allen Kräften, einen möglichst verzögerungsfreien Ablauf zu gewährleisten!
 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü