Zahnerhaltung als Prämisse - Kleintierpraxis am Westring: Service PLUS für Katzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zahnerhaltung als Prämisse

Tierkrankheiten

In meiner Praxis biete ich Ihnen natürlich die gesamte Palette der Zahnbehandlungen an.

Dazu gehören auch die etwas komplexeren Themen Zahnfüllung und Zahnaufbau (Zahnkrone).
Unsere Hunde und Katzen erreichen inzwischen ein sehr hohes Lebensalter. Und wenn es nach mir geht, dann sollen sie auch in fortgeschrittenem Alter noch Spaß am Kauen haben. Zähne, vor allem Eckzähne, sind nicht nur zur Nahrungsaufnahme wichtig; sie bestimmen auch in wesentlichem Maße das Aussehen des Gesichtes und spielen bei der verbalen, aber auch der nonverbalen Kommunikation eine wichtige Rolle. Mithin sind sie für ein normales Hundeverhalten wichtig.

Katzen sind viel stärker als Hunde noch Jäger. Auch für deren normales Verhalten ist ein funktionstüchtiges Gebiss wichtig.

Aus diesem Grund entfernen wir kranke oder frakturierte Zähne nicht einfach, sondern bieten Ihrem Tier zahnerhaltende und zahnkonservierende Maßnahmen an.

Dazu gehören natürlich auch die üblichen zahnprophylaktischen Maßnahmen, wie das Zahnsteinentfernen.

In meiner Praxis ist aber auch das Zahnsteinentfernen in ein Bündel sinnvoller Maßnahmen zur Zahnpflege integriert, von denen Sie eine ganze Reihe zuhause selber durchführen können und sollen.

So arbeite ich mit Ihnen Hand in Hand zur Erhaltung einer lebenslangen Zahngesundheit.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü